Home BFZ Aktuell Seminare Über uns Inhouse Kontakt Impressum
 
     
     
 
zur Liste... 
Nummer:2018: 4. Recht
Seminartitel:4.3 Produkthaftung
Haftungsrisiken vermeiden
Inhalte:

Grundlagen

  • Organisatorische Zusammenhänge von Gesetzen, Verordnungen, Normen und Vorschriften
  • Vorgeschriebene Qualitätsanforderungen
  • Grundsätzliche Kunden-Lieferanten-Beziehungen
Allgemeine Gesetze im Rahmen der Produkthaftung
  • BGB, AGB und HGB
  • ProdHaftG (§§1-19, von 1990)
Produkthaftung
  • Haftungsvoraussetzungen
  • Produktbegriff
  • Fehlerbegriff
  • Herstellerbegriff
Haftung und Absicherung bei Vertrieb und Verkauf
  • Vertriebsbeteiligte
  • Mängelgewährleistung
  • Quasivertragliche Haftung
Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz
  • Haftung durch Vertrag
  • Haftungsabsicherung durch Qualitätssicherung
  • Haftungsabsicherung durch Versicherungen
Praxishinweise
  • Beweislastumkehr
  • Rückverfolgbarkeit
  • Spezielle Anforderungen aus dem Teilnehmerkreis
  • Internationale Wirkungen und Entwicklungen

Trainingsziele:

Kenntnisvermittlungen über die aktuellen Gesetzmäßigkeiten von Produkthaftung und Produktsicherheit sowie deren Strategien – anhand exemplarischer Anwendungen – Haftungsrisiken zu vermeiden und entsprechend vorzubeugen.

Teilnehmer:Führungskräfte
Daten:
Dauer:2 Tage Leiter:N.N.
Ort:BFZ Clausthal Termine:auf Anfrage
Zeit:08:30 - 16:30 Uhr Preis:€ 600,00 (+MWSt.)
Anfrage:
(bitte wählen Sie oben einen Termin aus)